Hauptabteilungen

Kantonspolizei St.Gallen auf Threads

Seit dem 14. Dezember 2023 ist die Kantonspolizei St.Gallen auch auf der Social-Media-Plattform Threads zu finden. In einem Pilotprojekt werden erste Erfahrungen mit der Plattform gesammelt. Der Meta-Konzern (Facebook, Instagram, WhatsApp) hat Threads im Juli 2023 in über 100 Ländern eingeführt. Am 14. Dezember 2023, Punkt...

Technische Fahrzeugkontrollen im Schwerverkehrs- und Landwirtschaftsbereich

Seit nunmehr drei Jahren intensiviert die Kantonspolizei St.Gallen und insbesondere die zur Verkehrspolizei gehörende Gruppe «Schwerverkehr- und Spezialkontrollen» ihre Kontrolltätigkeit im Bereich des Schwerverkehrs sowie bei landwirtschaftlichen Fahrzeugen. Der Einsatzbereich dieser Gruppe ist vielfältig und setzt viel technisches Wissen voraus. Die besagte Gruppe setzt sich...

Einblicke eines vermeintlichen Zahlenjongleurs

Polizist bei einer Polizeistation am Bodensee. Danach eine einjährige Stage beim Regionalen Ermittlungs-, Fahndungs-, und Jugenddienst in Thal. Und nun Mitarbeiter bei der Abteilung Wirtschaftsdelikte: Dies der Werdegang unseres Mitarbeiters R.B. Er ermöglicht uns in diesem Artikel einen spannenden Einblick in seine Arbeit und zeigt...

Ratgeber – Nachhaltig Präventionsthemen zugänglich machen

Die Arbeit der Polizei kennt grob unterteilt zwei Bereiche. Eher weniger beliebt in einigen Teilen der Bevölkerung ist die Repression. Gerne gesehen ist es hingegen, wenn die Polizei Tipps und Strategien für die Vermeidung von Unfällen und Straftaten oder für den persönlichen Schutz abgeben kann....

16 Tage gegen Gewalt an Frauen: Kantonspolizei beteiligt sich an Aktion

Jedes Jahr werden tausende Frauen Opfer von häuslicher Gewalt, Stalking oder psychischer Gewalt. Die Aktionszeit «16 Tage gegen Gewalt an Frauen» macht auf verschiedene Themen in diesem Zusammenhang aufmerksam. Zahlreiche Institutionen beteiligen sich an der Aktion, auch die Kantonspolizei St.Gallen. Die Kantonspolizei St.Gallen intervenierte im Jahr...

Unsere neuen Motorräder – Ein Blick zurück

Die Kantonspolizei St.Gallen hat im Jahr 2023 zehn neue Motorräder angeschafft. Sie lösen die teilweise über 20-jährigen Vorgängermodelle ab. Wenn man die neuen BMW F 850 GS heute mit ihren wassergekühlten Zweizylinder-Viertaktmotoren über die Strassen gleiten sieht, hat das erste Motorrad der Kantonspolizei St.Gallen von...

Aussergewöhnliche Präventionsmassnahme

«Was habe ich wohl verbrochen, dass ich Post von der Kantonspolizei erhalte?» Das haben sich Anfang Juli 2023 wohl viele Bürgerinnen und Bürger im Alter 60+ im Kanton St.Gallen gefragt. Die meisten von ihnen konnten beruhigt aufatmen: Sie waren Empfängerinnen und Empfänger einer aussergewöhnlichen Präventionsmassnahme...

Präventionstage in Wil

Unsere Mitarbeitenden der Polizeistation Wil haben im Sommer und Herbst 2023 mehrere Präventionstage in Stationsgebiet Wil durchgeführt. Ziel war es, präventiv die Bürgerinnen und Bürger auf verschiedene Verhaltensmuster oder Regelungen aufmerksam zu machen. Mehr dazu im Video. https://www.youtube.com/watch?v=b34-6k9CwuY&t=1s ...

Wiederholt an die Spitze kommuniziert

Das Jahr 2023 hat für den Kommunikationsleiter Hanspeter Krüsi und sein Team nicht nur mit einem Jubiläum (50 Jahre Kommunikation), sondern auch mit einer weiteren Auszeichnung aufgewartet. Zweitbester Mediensprecher der Schweiz über alle Branchen hinweg. Bester Mediensprecher aller Kantonspolizeien. So die Titel, die durch ein...

50 Jahre Kommunikation

Mit heute kaum mehr vorstellbaren Mitteln hat es angefangen und ist gewachsen. Offiziell am 1. April 1973 gegründet, hat sich die damalige Informations- und Pressestelle zum Mediendienst und mittlerweile zur Kommunikationsabteilung gewandelt. In 50 Jahren vom Körbchen beim Planton des Polizeikommandos zu Social Media und...

Ein Jahr Erfahrung mit dem Verkehrskontrollsystem

Ende 2022 hat die Kantonspolizei St.Gallen das Verkehrskontrollsystem (VKS) eingeführt, das die Einhaltung des Mindestabstands kontrolliert. Dank dem VKS soll die Verkehrssicherheit im Kanton St.Gallen weiter erhöht werden. Die Erfahrungen nach einem Jahr sind aus Sicht der Kantonspolizei St.Gallen durchwegs positiv. Zu nahes Aufschliessen gilt als...

Super-Recognizer

Super-Recognizer sind Menschen, welche überdurchschnittliche Fähigkeiten im Vergleich und der Wiedererkennung von Gesichtern unbekannter Personen aufweisen – sogar bei schlechter Bildqualität oder erheblicher Alterung der Personen. Die Kantonspolizei St.Gallen und Stadtpolizei St.Gallen wollen diese Fähigkeiten nutzen und zusammen mit Prof. Dr. Meike Ramon, Universität Lausanne,...

«Machen Sie Pause mit uns» – Erster Chauffeur/-innen-Treff

Unter dem Motto «Machen Sie Pause mit uns» hat am 3. November 2023 der erste Chauffeur/-innen-Treff der Kantonspolizei St.Gallen auf der Raststätte Thurau stattgefunden. Rund 40 Chauffeurinnen und Chauffeure nahmen die Gelegenheit für den gemeinsamen Austausch wahr. Zusammen mit den beiden Verbänden ASTAG und Les Routiers...

Organigramm der Kantonspolizei St.Gallen im Jahr 2023

Das Grundgerüst der Kantonspolizei St.Gallen ist folgendermassen aufgebaut: Dem Kommandanten sind sechs Hauptabteilungen mit je einem Leiter unterstellt, welcher jeweils der Geschäftsleitung angehört. Somit sind sowohl die Befugnisse als auch die Aufgaben innerhalb des Polizeikorps auf diese sechs Bereiche aufgeteilt. Hinzu kommt die Kommunikationsabteilung sowie...

Bruno Zanga tritt 2024 in den vorzeitigen Ruhestand

Bruno Zanga ist seit 1. November 2011 Kommandant der Kantonspolizei St.Gallen. Er hat sich entschieden, auf Ende April mit 62 Jahren in den vorzeitigen Ruhestand zu treten. Bruno Zanga kann auf mehr als zwölf sehr erfolgreiche Kommandojahre zurückblicken, in denen er die Weiterentwicklung der Kantonspolizei...

Erste St.Galler Fachtagung Bedrohungsmanagement

Am 24. Oktober 2023 fand im Pfalzkeller St.Gallen die erste Fachtagung Bedrohungsmanagement zum Thema «Umgang mit Drohungen» statt. Der Anlass war ein voller Erfolg. Die Abteilung Bedrohungs- und Risikomanagement (BRM) ist seit 2019 operativ im Gewaltschutz tätig. Risikopersonen und Bedrohungssituationen sollen frühzeitig erkannt, eingeschätzt und entschärft...

«Gallus 0431 von BR Amherd, antworten!»

Polycom ist das flächendeckende Funknetzwerk für Behörden und Organisationen im Bereich Rettung und Sicherheit. Unter der Leitung des Bundesamtes für Bevölkerungsschutz (BABS) wird das Sicherheitsnetz schrittweise mit Teilnetzen aufgebaut. Das BABS hat am 23. Oktober 2023 den 391. Antennen-Standort erfolgreich auf das neue System migriert....

Informationsanlässe der Interventionseinheit

Zu Zeiten, in denen viele Branchen mit Fachkräftemangel kämpfen, muss auch die Kantonspolizei St.Gallen spezielle Wege gehen. So wurde unter anderem auch für die vollamtliche Interventionseinheit auf den sozialen Medien Werbung gemacht. Hintergrund: Die Interventionseinheit führt ein mehrstufiges Selektionsverfahren durch. Um interessierte Personen über diese Funktion...

Polizeiliche Pflichteinsätze gewährleisten

Die Kantonspolizei St.Gallen stellt jeweils während den Sommermonaten, von der Hauptferienzeit bis zum Herbst, eine starke Zunahme von Einsätzen fest. Im Weiteren kämpft die Kantonspolizei St.Gallen – wie alle Polizeikorps in der Schweiz – mit einer überdurchschnittlich hohen Zahl von personellen Austritten. Entsprechend muss sich...

Ehrung für unsere Lebensretter

Mitarbeitende der Kantonspolizei St.Gallen wurden vom Christophorus Rat der SLRG geehrt. Unsere drei Polizisten haben am 18. November 2022 einen 69-jährigen Mann aus seinem versinkenden Auto gerettet, mit welchem er in Uznach in den Steinenbach geriet. Die Kantonspolizei St.Gallen berichtete am 18. November 2022 in einer...

Kriminalität 2022 – Polizeiliche Kriminalstatistik (PKS) Kanton St.Gallen

Die polizeiliche Kriminalstatistik des Kantons St.Gallen für das Jahr 2022 liegt vor. Im Jahr 2022 wurden über zehn Prozent mehr Straftaten erfasst als noch im Vorjahr. Die wichtigsten Erkenntnisse der Kriminalstatistik können wie folgt zusammengefasst werden: Die Kriminalität ist 2022 gesamthaft um zehn Prozent gestiegen. Die Anzahl Delikte...

Polizeiliche Verkehrsunfallstatistik 2022

Die polizeiliche Verkehrsunfallstatistik des Kantons St.Gallen für das Jahr 2022 liegt vor. Die Gesamtunfallzahl stieg gegenüber dem Vorjahr leicht an. 15 Menschen haben auf dem St.Galler Strassennetz ihr Leben verloren. Die wichtigsten Erkenntnisse der Verkehrsunfallstatistik 2022 können wie folgt zusammengefasst werden: Die wieder zunehmende Mobilität nach...

Unser neuer Imagefilm

Ende 2020 starteten die Dreharbeiten für den neuen Imagefilm der Kantonspolizei St.Gallen. Unter anderem aufgrund der Corona Pandemie verzögerte sich die Fertigstellung – doch nun ist der neue Imagefilm da. Rund zehn Jahre ist es her, dass der letzte Imagefilm der Kantonspolizei St.Gallen erschienen ist. Pascal...

Eine Übergangslösung für die Notruf- und Einsatzzentrale

Für die Kantonale Notrufzentrale wird bis zum Bezug eines neuen Standorts eine Übergangslösung für insgesamt 34 Millionen Franken im Gebäude des Einkaufszentrums Lerchenfeld in St.Gallen gebaut. Dies, da das System der Notruf- und Einsatzleitzentrale technisch erneuert werden muss. Die Kantonale Notrufzentrale (KNZ) betreibt in einem 7x24-Stundenbetrieb...

Herausforderung Cybercrime

Jährlicher Anstieg der Fallzahlen, Lokalisation der Täterschaft, teilweise fehlende internationale Amts- und Rechtshilfe oder auch die richtige Art der Präventionsarbeit: Dies sind nur einige der vielen Herausforderungen unseres Kompetenzzentrums Cybercrime. Es geht aber nicht nur darum, Delikte internationaler Täterschaft zu klären und Geldflüsse virtueller Währungen...

Moderne Arbeitswelt, Fachkräftemangel und Gen Z

In der modernen Arbeitswelt besteht ein grosses Bedürfnis nach Entfaltung, Mitgestaltung und kreativem Teamwork. Leadership bedeutet heute Visionärin, Visionär oder Coach zu sein und gegenseitig Vertrauen aufzubauen. Teilzeitarbeit, Homeoffice und weitere zeitgemässe Arbeitsformen müssen thematisiert werden, auch bei der Kantonspolizei St.Gallen. Die Jungen denken heute...

Entwicklungen und Herausforderungen

Was geht dem Kommandanten durch den Kopf, wenn er auf das Jahr 2022 zurückschaut? Welche Entwicklungen und Herausforderungen hat das Jahr mit sich gebracht? Welche Faktoren werden das Jahr 2023 prägen? Diese Fragen beantwortet der Kommandant der Kantonspolizei St.Gallen, Bruno Zanga, im Interview. ...

Organisationsentwicklung der Sicherheitspolizei

Bei der Hauptabteilung Sicherheitspolizei der Kantonspolizei St.Gallen hat sich einiges getan: Abteilungen wurden neu gebildet, umbenannt oder aufgehoben. Eine externe Analyse zeigte, dass diese Schritte für die Zukunft notwendig waren. Die Hauptabteilung Sicherheitspolizei (Sipo) beinhaltet verschiedene Spezialabteilungen. Dazu gehören das Gefängniswesen, Waffen, Sprengstoff, Sicherheitsfirmen, Ausrüstung, Bekleidung...

Organigramm der Kantonspolizei St.Gallen im Jahr 2022

Das Grundgerüst der Kantonspolizei St.Gallen ist folgendermassen aufgebaut: Dem Kommandanten sind sechs Hauptabteilungen mit je einem Leiter unterstellt, welcher jeweils der Geschäftsleitung angehört. Somit sind sowohl die Befugnisse als auch die Aufgaben innerhalb des Polizeikorps auf diese sechs Bereiche aufgeteilt. Hinzu kommt die Kommunikationsabteilung sowie...

Positives Fazit: Polizeistationen temporär geschlossen

Vom 18. Juli 2022 bis am 23. Oktober 2022 waren fünf Polizeiposten der Kantonspolizei St.Gallen temporär geschlossen. Grund dafür waren Personalengpässe aufgrund personalintensiver Veranstaltungen und zunehmende Einsätze zur Regelung zwischenmenschlicher Probleme. Mit diesen Massnahmen stellte die Kantonspolizei St.Gallen die Verfügbarkeit von polizeilichen Einsatzmitteln in den...