Corona
-1
archive,category,category-corona-jahr-2021,category-121,eden-core-1.0.4,_masterslider,_ms_version_3.8.1,eden-theme-ver-3.1,ajax_fade,page_not_loaded,show_loading_animation,wpb-js-composer js-comp-ver-6.9.0,vc_responsive

Corona

Aufwändige Täterermittlung

[Bilder: St. Galler Tagblatt/Michel Canonica] Vergangenes Jahr wurde die Stadt St.Gallen im Frühling zum Schauplatz wüster Randale. Jugendliche und junge Erwachsene lehnten sich während drei Wochenenden gegen die Covid-Massnahmen auf. Dabei kam es zu diversen Sachbeschädigungen und Gewaltausbrüchen. Die Ermittlungsarbeit, die während und nach den Randalen...

COVID-19-Kreditbetrug

Stark von der Corona-Krise betroffene Unternehmen hatten im Jahr 2020 die Möglichkeit, einen Unterstützungskredit zu beantragen. Diese Hilfestellung wurde hin und wieder missbraucht. Dies führte bei der Kantonspolizei St.Gallen zu umfangreichen Ermittlungen, die bis heute andauern und einen erheblichen Mehraufwand mit sich bringen. In Folge der...

Zunahme an Cyberkriminalität während Corona

Digitale Delikte sind während der Corona-Pandemie im Kanton St.Gallen markant gestiegen. Die Ursachen dafür dürften unterschiedlicher Natur sein. Die Cybersicherheit nimmt dabei eine Schlüsselrolle ein und gewinnt enorm an Bedeutung. Ein Viertel der Schweizer KMU war schon Opfer eines folgenschweren Cyberangriffs. Von den schweizweit zirka 38’250...

Technische Fahrzeugkontrollen – Autoposer im Strassenverkehr

Das Thema Autoposer ist ein bekanntes Problem, welches auch die Kantonspolizei St.Gallen seit Jahren beschäftigt. Im Zusammenhang mit der Corona-Pandemie hat sich die Problematik gar verstärkt und schien zeitweise omnipräsent zu sein. Dies hing stark damit zusammen, dass das Freizeitangebot insbesondere während den Lockdowns stark...

Verkehrsinstruktion – Zahlen und Fakten

Die Verkehrsinstruktor/-innen der Kantonspolizei St.Gallen konnten im Schuljahr 2020/2021 trotz Pandemie zahlreichen Kindern im Kindergarten und in der Schule einen Besuch abstatten. Gemeinsam wurde das korrekte Verhalten im täglich Umgang mit dem Verkehr geübt. Der stufengerechte Verkehrsunterricht an den Schulen im Kanton St.Gallen wird durch acht...

Massive Zunahme von Drogentodesfällen im Jahr 2021

In den Jahren 2018 (5), 2019 (5) und 2020 (7) starben im Kanton St.Gallen zwei Frauen und 15 Männer an einer Drogenüberdosis. Im Jahr 2021 verzeichneten wir 22 Drogentodesfälle. Sechs Personen starben in der Stadt St.Gallen und 16 auf Kantonsgebiet. Es waren 21 Männer und...